Corona-Virus

Hier informieren wir Sie über Aspekte zum Thema.

In den Untermenüs finden Sie Details zu wichtigen Fragen wie Impfung oder Schnelltests.

 

Im Rahmen der aktuellen Covid-Situation haben wir unser Behandlungskonzept für Infektpatienten angepasst.

Weiterhin gilt, dass alle Patienten mit Infektsymptomen (dazu zählen neben klassischen Erkältungsbeschwerden auch Durchfall oder allgemeines Krankheitsgefühl/Kopfweh usw.) nicht in die Praxis kommen dürfen, sondern im Vorfeld telefonisch oder per Mail (Kontaktformular auf dieser Homepage) nach einem Termin fragen müssen. Dadurch können wir für alle anderen Patienten und uns selbst eine höchstmögliche Sicherheit garantieren.

Wurde dann ein Termin für die Infektsprechstunde verbeinbart, findet dieser üblicherweise gegen Ende der jeweiligen Sprechzeiten (mittags und abends) statt. Wenn Sie kommen, werden Sie aufgefordert 3x zu klingeln, damit wir Sie gleich zuordnen können. Idealerweise tragen Sie hierbei Handschuhe und halten bitte mindestens 2m Abstand zu anderen möglicherweise wartenden Patienten.

Anschließend werden Sie rechts an der Praxis vorbei zu einem offenen Zelt gewiesen, wo Sie bitte warten, bis wir Sie einlassen. Wenn Sie sich kreislauflabil fühlen, können Sie sich dort gerne auf einen Stuhl setzen. Auch in diesem Bereich bitten wir Sie ausreichend Abstand zu möglicherweise anderen Wartenden zu wahren.

Geht es Ihnen so schlecht, dass Sie sich nicht zutrauen, vor der Tür des Nebeneinganges zu warten, informieren Sie uns bitte darüber. Dann können wir Sie über Handy benachrichtigen, während Sie z.B. im Auto warten, und Sie können dann ohne weitere Wartezeit über den Nebeneingang schnell in das entsprechende Sprechzimmer der Infektsprechstunde geführt werden.

Der Untersuchungsraum wird regelmäßig desinfiziert und zu diesem Zeitraum nicht für andere Patienten freigegeben. Die Ärzte tragen bei dem Termin besondere Schutzkleidung.

Nach der Untersuchung werden Sie wieder zum Nebeneingang geleitet, um ohne Infektionsrisiko für andere die Praxis wieder verlassen zu können.

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesen Abläufen haben, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.