Diabetologische Schwerpunktpraxis

Frau Annegret Hof, Dipl.oec.troph., die seit vielen Jahren im Roten Kreuz Krankenhaus und in verschiedenen Kasseler Praxen als Diabetesberaterin tätig ist, bietet jeweils am Montagnachmittag folgende Leistungen an:

  1. Schulungen für Typ 1-Diabetiker (8-12 Termine)
  2. Schulungen für Typ 2-Diabetiker mit Insulin (5 Termine)
  3. Schulungen für Typ 2-Diabetiker ohne Insulin (4 Termine)
  4. Bluthochdruckschulungen (DMP KHK oder Diabetes) (4 Termine)
  5. Individuelle Diabetesberatung, insbes. Insulinneueinstellung
  6. Beratung von Schwangeren mit Diabetes oder Gestationsdiabetes
  7. Neueinstellungen, Beratung und Schulungen von Insulinpumpenträgern
  8. Ernährungsberatung z.B. bei Adipositas, Stoffwechselerkrankungen, Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten und anderen internistischen Erkrankungen (Kosten werden anteilig von den Krankenkassen übernommen)

Für die Schulungen und auch für die Einstellung auf Insulin ist die Teilnahme am DMP erforderlich, das bei uns oder in der Überweisungspraxis stattfinden kann.